Allgemein


Saisonvorbereitung 2017

Sonntag, 23. Juli | 12:30 Uhr TSV Heimbuchenthal II - FC Mömbris 2:0 Team: Fredi Harbecke - Julian Vigelius, Dominik Wenzel, Sergio Stefan, Lukas Rosenberger, Tobi Noe, Tobi Mahl, Jonas Schmitt, Niklas Bathon, Felix ... Mehr

Saisonauftakt am Kerbwochenende

Am Kerbwochenende starten die Aktiven des FCM in die neue Saison! ... Mehr

Maifest auf dem Marktplatz

Seit Jahren ist der Marktplatz im Herzen von Mömbris am 1.5. Schauplatz für das Maifest des FCM. Egal ob Radfahrer, Wanderer oder Bembelfahrer - quasi alle Wege führen zu den deftigen Speisen oder  zum kühlen ... Mehr

Greenwood-Cup 2015

Mehr

SV Dörnsteinbach – FC Mömbris II

Sonntag, 20.03. | 13:00 Uhr Mehr

SV Königshofen – FC Mömbris

SV Königshofen - FC Mömbris

 

Nach dem verpatzten Auftritt am Kerbmontag gegen Daxberg war beim nächsten Auswärtsspiel in Königshofen Wiedergutmachung angesagt. Unsere Elf musste diesen Sonntag nicht nur die Langzeitverletzten, sondern auch noch Tobi Noe (Urlaub) und Sergio Stefan (Verletzung) ersetzen.

 

Das zweite Derby der Saison begann für unsere Mannschaft nicht wie man sich das vorgenommen hatte. Die Gastgeber waren aggressiv in den Zweikämpfen und erstickten unser Aufbauspiel schon im Keim. Unser Team musste daher mit vielen langen Bällen operieren, die zumeist im Sande verliefen. Es ergaben sich gute Möglichkeiten für die Kukuks, die man aber noch abwehren konnte. Durch gütige Mithilfe unseres Torwarts, der einen 30-Meter-Freistoß durch die Handschuhe rutschen ließ, gingen die Gastgeber zwar glücklich, aber verdient in Führung. Im ersten Durchgang konnte unsere Elf sich nur zwei Halbchancen und ein „zurecht aberkanntes“ Abseitstor erarbeiten.

 

Der zweite Durchgang begann leider wie der erste aufgehört hatte. Unser FC war zu weit weg von den Gegenspielern und man vermisste den Willen, das Spiel drehen zu wollen. So kam Königshofen zu weiteren Chancen und durch einen Kopfball nach Freistoß zur verdienten 2:0-Führung. Erst nach dem zweiten Gegentor nahmen wir den Kampf an und hielten dagegen. Es ergaben sich nun endlich auch mal Chancen für unsere Farben, die leider ungenutzt blieben. Die Partie wurde zunehmend ruppiger und der Spielfluss wurde durch viele Fouls unterbrochen. Jonas konnte nach einem starken Sololauf und einem perfekten Abschluss unser Team wieder auf ein Tor heranbringen. Nun glaubte wieder jeder an einen Punktgewinn und der Druck auf das gegnerische Tor nahm massiv zu. Durch einen Freistoß von Phillipp (Rosi) Rosenberger, den der gegnerische Abwehrspieler nur in die eigenen Maschen köpfen konnte, war der Ausgleich gelungen. Nun wollte unsere Mannschaft noch mehr als den einen Punkt (wenn auch nicht verdient) und man hatte auch noch die große Chance, den dritten Treffer zu erzielen, aber dieser wurde leider vergeben. So blieb es beim 2:2 und verdienten Punktgewinn aufgrund der gezeigten Moral in den letzten 25 Minuten.

 

Fazit: Über die ersten 60 Minuten wird noch zu reden sein, so darf man nicht in ein Spiel gehen. Aber wieder einen 2:0-Rückstand aufgeholt, damit wieder starke Moral gezeigt und darauf gilt es aufzubauen.

 

FCM: J. Kemmerer – S. Heininger, J. Schmitt, P. Gries – L. Büdel, P. Rosenberger, R. Kampfmann, N. Wissel, F. Brückner – M. Hilf, M. Kaiser – M. Osowiec, T. Mahl, J. Deller

 

Tore: 1:0 D`Arcangelo (31.Min) 2:0 Ehmann (53. Min) 2:1 Schmitt (84.Min) 2:2 Ehmann ET (87. Min)

SR: Christian Golditz

ZS: 70

 

... Mehr

FC Mömbris – Bavaria Wiesen II

Sonntag, 20.03. | 13:00 Uhr Mehr

1. Oktoberfest-Frühschoppen

Mehr

Teilnehmende Mannschaften

Viktoria Brücken Spielklasse: A-Klasse Aschaffenburg | Homepage: www.fv-viktoria-bruecken.de Hinten: Patrik Hock, Steffen Heininger (Spielausschuß), Mark Hofmann, Robert Flick, Christopher Dehn, Christian Dorn, ... Mehr

Marktpokal 2013

Alles zum 41. Main-Spessartenergie Marktpokal 2013 finden Sie in den Unterpunkten des Menüeintrags "Marktpokal 2013"! Mehr